Adolf-Feld-Schule

Nohlstraße 3

46045 Oberhausen

Tel.: 0208 - 25667

Fax 0208 - 2050309 

Adolf-Feld-Schule Oberhausen

Startseite
Termine
die Schule
 
Schulprogramm

die Klassen
 
unsere Bücherei  individuelle Förderung
Gesundheitserziehung
AGen
Offener Ganztag
Sport
das Team   Schulsozialarbeit

Lesetipps
für Eltern
Förderverein
JeKi
Integrativ & interkulturell Lehramtsanwärter
Qualitätsanalyse
Kontakt
Archiv
Presse
Links
Sicherheit
Stundenplan
Copyright/ Haftung/ Datenschutz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Die Zebra-Klasse
  

Zum diesjährigen Sankt Martin Umzug am 11.11.2015 präsentierten wir unsere Minionlaternen „Kevin“. Es war ein schöner, regenfreier Abend, mit viel Gesang, Trubel, Musik, schönen leuchtenden Laternen und Spaß! An dieser Stelle einen lieben Dank an alle unterstützenden und helfenden Eltern! Leider war es unser letzter gemeinsamer Martinsumzug …


Im September 2015 führten einige der Zebrakinder im Rahmen der Märchenunterrichtsreihe von Frau Kern (unsere Referendarin) im Deutschunterricht für ihre Patenkinder aus der Klasse 2b ihre eigenen, erfundenen Mini-Fingerpuppen-Märchentheaterstücke vor. Es war zwar etwas beengt im Klassenzimmer, Spaß hatten aber trotzdem alle.



Radfahrtraining mit der Polizei



Bundesjugendspiele 2015           Karnevalsfeier 2015

               

Die Klasse 3b wurde in diesem Jahr zur Lesestadt Oberhausen von der evo zu einem gesunden Frühstück mit anschließendem Märchen-Bilderbuchkino eingeladen! Vielen Dank an dieser Stelle für den schönen und leckeren Vormittag!!!



Die Pop-Art-Laternen der Zebraklasse auf dem Martinsumzug im November 2014

Unsere Sozialtrainingsstunde mit Frau Kämpf vom 02.10.2014

 

Hier sieht man die Zebraklasse in der frisch renovierten Gymnastikhalle der Adolf-Feld-Schule gemeinsam mit Frau Kämpf, unserer Schulsozialarbeiterin. Die Ferdi-Sozialtrainingsstunde (Ferdi ist das Chamäleon) fand das letzte Mal vor den Ferien in der Halle statt und hat mit dem „Power of Tower – Kooperationsspiel“ riesig viel Spaß gemacht. Dankeeeee, Frau Kämpf J



Unser Ausflug in die Zoom-Erlebniswelt


Am 24.06.2014 sind wir gemeinsam mit unseren beiden Parallelklassen in die Zoom-Erlebniswelt nach Gelsenkirchen gefahren und haben dort einen tollen, teils sonnigen Tag verbracht. In Kleingruppen sind wir mit unseren Elternbegleitern durch die Erlebniswelt gelaufen, haben viele Tiere gesehen und beobachtet, ein Quiz gelöst (zumindest ein paar von uns J), sind mit dem Boot gefahren, haben Snackpausen eingelegt, sind geklettert, gerannt und haben zum Abschluss auf dem großem Spielplatz getobt und ein Eis gelutscht.

Schön war es J!



Wir schicken Ballon-Frühlingsgrüße in die Ferne


Fußgängerprüfung 2014

 

Unser Ausflug zur Waldschule in die Hühnerheide

 Am 17. Juni 2013 ist die Zebraklasse in Begleitung zweier Eltern mit dem öffentlichen Nahverkehr in die Hühnerheide zur Waldschule gefahren. Dort haben wir schöne sonnige Stunden erlebt und viel über die Tiere in unserem heimischen Wald, besonders über Vögel, gelernt. Nach der Ankunft in der Waldschule haben wir zunächst im Waldschul-Zelt einige Informationen über Tiere wie das Reh, den Fuchs, den Hasen und den Hirsch gelernt. Anschließend haben wir mit dem Haustier der Waldschule, ein Frettchen namens Freddy, Bekanntschaft gemacht. Frettchen werden heutzutage häufig zur Jagd eingesetzt. Danach konnten wir uns mit Hilfe eines Frühstücks im Freien stärken, um dann den Wald kundig zu machen. Nach ein paar Spielen und Tierrätseln ging der Aufenthalt in der Waldschule auch schon wieder zu Ende …                   

Schön war’s !                                                                           

 An dieser Stelle vielen, vielen Dank an die beiden Muttis, Frau Aljiu und Frau Teichmann, für ihre Begleitung. Frau Teichmann war übrigens unsere Fotografin … Danke!




    


Theater an der Ruhr       Projektwoche "Märchen"

      
In der Bewegungslandschaft         Beim Fußgängertraining